+++ Interne Veranstaltung +++

+++ Unsere Jugendfeuerwehr stellt neuen Flyer online! +++

Zum Jahreswechsel stellt unsere Jugendabteilung ihren brandneuen Flyer online. Hier können sich interessierte Kinder/Jugendliche und deren Eltern über unsere Jugendfeuerwehr informieren - reinschauen lohnt sich! Mehr Infos unter www.jf-droegennindorf.de


+++ Diesen Termin bereits im Kalender rot markiert? +++

+++ Diese Homepage geht zum 19.06.2017 offline +++

Ich, der Webmaster, möchte mich für 11,5 aufregende Jahre bedanken. Ich danke für euer Vertrauen und dass ich euch über so lange Zeit online begleiten durfte. Nun ist es an der Zeit für mich "Lebwohl" zu sagen. Aus beruflichen und persönlichen Gründen kann ich dieses tolle Hobby nicht weiterführen. Ich wünsche euch von Herzen alles Gute und weiterhin viel Erfolg!

+++ Diesen Termin einfach schon mal vormerken +++

+++ Geräte-Container erhält neue Bedachung +++

Einer, der zahlreich angesetzten Arbeitsdienste sollte sich der Reparatur der Container widmen - so machten sich einige Kameraden auf, räumten den Container aus, verpassten diesem einen neuen Boden, bauten Regale und räumten ihn fein säuberlich wieder ein. Während dessen machten sich weitere Kameraden an das "Hauptproblem" - der Container erhilet eine neue "Bedachung". In den nächsten Tagen und Wochen sollen die Container auch von Außen einen "Neuanstrich" erhalten... wir werden berichten...

+++ Neues Logo ziert die Zufahrt +++

Seit Anfang April prangt auch am Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Drögennindorf ein großes schwarzes FFW-Logo.

+++ Osterfeuer am 26.03.2016 ab 18.30 Uhr +++

Die Freiwillige Feuerwehr Drögennindorf lädt ein:

 

+++ Kurze Terminübersicht der Freiw. Feuerwehr Drögennindorf +++

30.01.2016 - Knobelabend der Herren um 18.30 Uhr im Gerätehaus der Feuerwehr, viel Erfolg!

12.02.2016 - Jahreshauptversammlung um 19.00 Uhr im Gerätehaus der Feuerwehr, für das leibliche Wohl ist im Anschluß gesorgt.

12.03.2016 - Kameradschaftsabend um 19.00 Uhr im Gasthaus Katerberg in Rolfsen, Musik dieses Jahr wieder wie gewohnt von DJ Sühli...

 

+++ Einladung zum Laternenumzug in Drögennindorf +++

Wer weiß, was man auf dem Weg, durch die bunt beleuchtete Nacht, alles entdeckt...

+++ Ausbildung für "Fahrer und Maschinisten" und Interessierte +++

+++ Monatsübung mit der Jugendfeuerwehr +++

Die Monatsübung am 10. Juli 2015 bei sommerlichen Temperaturen war für einige unserer kleinen Kameraden ein Highlight - denn unter Anleitung und Aufsicht einen dreiteiligen Löschangriff so mit allem drum und dran war für die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Drögennindorf was ganz Neues! Mit gerade mal 3 Bar staunten die jungen Brandschützer nicht schlecht - keiner hätte gedacht, dass man viel Kraft braucht, um ein Strahlrohr unter Wasser zu halten... Danke an die aktiv teilnehmenden Kameraden für die Unterstützung - die Jugendfeuerwehr war von so viel Technik (Pumpe, etc.) total begeistert - ein echtes Erlebnis!

+++ Erhöhte Waldbrandgefahr +++

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor erhöhter Waldbrandgefahr. Aktuell wurde die Stufe 3-4 in unserer Region ausgerufen. Am Wochenende wird die Gefahr der Stufe 5 (höchste Stufe) erwartet! Daher bitten alle Feuerwehren: verhalten Sie sich in Nähe von Wald, Feld und Wiesen sowie unmittelbar im Wald umsichtig und gewissenhaft (siehe Meldung untenstehend).


+++ Waldbrandgefahr +++

Durch die trockene Witterung steigt auch die Gefahr von Waldbränden erheblich. Daher kann man nur an alle Waldbesucher appellieren, vor allem während der warmen und trockenen Monate: im Wald nicht zu rauchen, kein offenes Feuer zu verwenden und auch auf das Grillen im Wald oder in Waldnähe zu verzichten. Des Weiteren gilt: kein Glas oder Glasscherben im Wald liegen lassen - dieses wirkt wie ein Brennglas und verursacht schwere Waldbrände. Sollte ein Waldbrand entdeckt werden, ist unverzüglich die Feuerwehr über den Notruf 112 zu rufen. Wichtig für den Einsatz ist die Angabe über den genauen Ort des Brandes. Sollte das nicht möglich sein, lotsen Sie die Feuerwehr an einen gut beschreibbaren Ort in der Nähe und warten Sie, um die Einsatzkräfte von dort aus einzuweisen. Denken Sie daran: auf Waldwegen und Waldzufahrten sollte nicht geparkt werden, um die Feuerwehr bei der Anfahrt nicht zu behindern. Danke für Ihre Mithilfe!


+++ Webgalerie jetzt online... +++

Mit Stolz und Freude können wir euch (ab heutigem Tage) nun auch unsere Schnappschüsse, in einer etwas anderen Form, präsentieren. Unsere Webgalerien werden als Video-Datei abgespielt (zum Betrachten der Galerie wird der Windows Media Player, Real Player, oder ähnliches benötigt). Lasst euch also überraschen und gönnt euch den Spaß!
+++ Pokale mal anders +++

Jede, am Freundschaftsspiel teilnehmende Feuerwehr, erhielt nach überstandener Anstrengung
einen ganz besonderen "Pokal" - diese wunderschöne Feuerwehraxt aus Holz, die Gottfried Siebert
angefertigt hat! Für seine formschöne Arbeit möchten wir auch noch einmal ganz herzlich Danke sagen!


+++ Fakt ist... +++

Damit hat wohl keiner gerechnet - so viele Schaulustige zum Gemeindefeuerwehrtag.
Und auch die anschließende Scheunenparty rockte bis in die frühen Morgenstunden.
Der Festausschuß schätzt die Zahl der Partymeute auf etwa 500! Schön, dass ihr da gewesen seid!!
 
+++ Märchenhaftes Ende... +++

Abgesehen vom kurzen Regenschauer endete der Gemeindefeuerwehrtag wie im Bilderbuch.
Die Siegerehrung bekam ein Krönchen auf - denn die bildhübsche Heidekönigin Sophia Wischmann
beehrte uns mit ihrem Besuch (später auch in Kognito auf der Scheunenparty).
Sie gab dem tollen Tag ein märchenhaftes Ende... 


 
+++ Berichte und Fotos +++

Aufgrund der Unmengen an Bildern und der Tatsache, dass dieses Ereigneis fast den Rahmen sprengte, muss man sich ein wenig gedulden!
Diese großartige Feierlichkeit verdient eine ganz eigene Galerie - und die nimmt noch ein wenig Zeit in Anspruch...
 
+++ Die wahren Gewinner +++

Eines der schönsten Heidehöfe in der Samtgemeinde - Hof Hartmann (Fam. Lange) in Drögennindorf.
Und genau hier durfte die Freiwillige Feuerwehr Drögennindorf ihren Gemeindefeuerwehrtag ausrichten.
Neben der großen historischen Scheune konnten auch die angrenzenden Weiden genutzt werden -
Wettkampfplätze, "Kindertobeland", Versorgungszelte, Freundschaftsspiele und Festscheune -
alles zentral beisammen - optimale Gegebenheiten für einen schönen (Gemeindefeuerwehr-) Tag!
Damit ist es auch an der Zeit, Familie Lange noch einmal in aller Form ein (was ist größer als mega?) Dankeschön zu überbringen!!!!


 
+++ Die Uhus bleiben erfolgreich +++

Auch die "Saugschläuche" konnten an alte Erfolge anknüpfen. Auf dem Gemeindefeuerwehrtag in Drögennindorf
holten sich die "Uhus" einen grandiosen 4. Platz! Glückwunsch und auf auf zum Kreis!


 
+++ Zum 12. Mal in Folge +++

Es ist ja schon fast unangenehm das überhaupt noch auszusprechen - die 1. Wettkampfgruppe
hat es wieder einmal geschafft - Gemeindesieg - zum 12. Mal in Folge!! Und somit bleibt auch
der Wanderpokal zu Hause! Lob und Anerkennung, Glückwunsch und ein dreifaches "Gut Wehr"!


 
+++ Countdown läuft +++

Nur noch 1 Tag bis zum Gemeindefeuerwehrtag in Drögennindorf.
Heute, am letzten Aufbau-Tag wurde noch einmal so richtig Gas gegeben!
Die Fest-Scheune ist hergerichtet, das Bier kaltgestellt, der Sandberg und die Hüpfburg spielbereit...
Jeder Gast, egal, ob FEUERWEHR-BEGEISTERT oder nur HUNGRIG auf 'ne Wurst, ist herzlich willkommen!
Wir freuen uns auf euch! Bis morgen, auf dem Gemeindefeuerwehrtag in Drögennindorf.


 
+++ Wettkampfgruppen startklar +++

Beide Wettkampfgruppen bereiten sich auf den Gemeindefeuerwehrtag vor...




 
+++ Helfer willkommen +++


 
+++ Werbe-Banner aufgestellt +++
Bereits am 08. Mai 2015 um 19.30 Uhr Ortszeit wurde der Werbe-Banner aufgestellt.
Der Countdown läuft - die Vorfreude steigt - wir freuen uns auf euch!


 
+++ 3. Vorbereitungs-Treffen GFT 2015 +++
Bitte folgenden Termin vormerken:


 
+++ Weltpremiere +++
Die gemischte Wettkampfgruppe gewinnt den 30. Oldendorfer Marsch! Glückwunsch!


 
+++ 2. Vorbereitungs-Treffen GFT 2015 +++
Das 2. Vorbereitungs-Treffen zum Gemeindefeuerwehrtag verlief äußerst zufriedenstellend! Es waren viele Helfer anwesend!
Es konnte so einiges geklärt werden. Dieses Treffen zeigte aber auch, wie viel noch zu tun ist.
Der stellvertr. Ortsbrandmeister Frank Ständer leitete diese Versammlung und hielt die Absprachen und Aufgabenverteilungen
in einer Gesprächsnotiz (Protokoll) fest. Im Hintergrund wird auch schon fleißig gewütet... Weiter so!
Nächstes Treffen am 29.5. um 19.30 Uhr im Gerätehaus - Helfer willkommen!
 
+++ Vorbereitungen GFT +++
Erste Ortsbegehung am Sonntag, den 12.04.2015 | 11.00 Uhr, grobe Planung: Anordnung der Bahnen, Stellplätze für Zelte, Spielmobil, Richterwagen.
Beteiligte Kameraden: Burkhard Jäkel, Christian Schorling, Henning Witthöft, Frank Ständer und Hofeigentümerin Anke Lange.
Nächstes Treffen am: 24.04.2015 um 19.30 Uhr am Gerätehaus - Helfer willkommen!!
 
+++ Etwas windig heute +++
Den Regenschirm gut festhalten...


 
+++ Osterfeuer +++
Trotz kurzem Regenschauer und Ferien - zahlreiche Besucher!
 
+++ Vorbereitung GFT +++
Bitte folgenden Termin vormerken:


 
+++ Osterfeuer +++
Hiermit laden wir herzlich ein:



 
+++ Sturmwarnung +++
Die Unwetterzentrale Niedersachsen hat eine Sturmwarnung rausgegeben:


 
+++ Einsatz +++
Baum auf K23, Richtung Marxen am Berge
 
+++ Heimspiel +++
Der diesjährige Gemeindefeuerwehrtag findet in Drögennindorf statt!



 
+++ Kameradschaftsabend +++
Auch dieses Jahr nur an der 70 gekratzt, aber die Stimmung - ausgelassen wie nie! Ein voller Erfolg!
Nebenbei lief eine Dia-Show (1,5 Std. Gesamtlänge), die Bilder aus 90 Jahren Feuerwehr Drögennindorf zeigte...
 
+++ Kameradschaftsabend +++
Der "Feuerwehr-Ball" mit und für unsere Fördermitglieder:


 
+++ Einsatz +++
Misthaufen brennt - Einsatzkräfte (1/16), 6 Std. Löschdauer, Einsatzfahrzeuge: TLF, LF, SW2000 sowie zwei Trecker und ein Teleskoplader
 
+++ Kampagne +++
Kann nicht oft genug gesagt und verbreitet werden: